Mit exzellenten und schlanken Prozessen wettbewerbsfähig bleiben

Exzellenz in den betrieblichen Prozessen ist ein entscheidender Vorteil im internationalen Wettbewerb. Methoden des LEAN, Six Sigma oder Total Quality Management (TQM) – gebündelt in einem maßgeschneidertem Operational Excellence und LEAN Manufacturing Programm – schaffen die Voraussetzung für maximale Effizienz der Prozesse und eine bestmögliche Nutzung der Unternehmenswerte.

Ziel ist eine kontinuierliche Verbesserung der Abläufe und Ergebnisse, um die Wertschöpfung zu erhöhen, die Variabilität zu reduzieren und den Prozessfluss zu verbessern. Für ein optimales Prozessdesign sind Kernanforderungen hinsichtlich Kosten, Wettbewerbsfähigkeit und Differenzierung zu berücksichtigen.

Die nachhaltige Umsetzung der Prozessexzellenz ist nur erreichbar, wenn sich die gesamte Organisation mit einer Kultur der Verbesserung identifiziert und die Menschen in der Organisation hinsichtlich Führung, Fähigkeiten und Verhalten eng eingebunden werden.

CAMELOT unterstützt Sie dabei, die notwendigen Ziele zu setzen, die Roadmap zu zeichnen und Ihre Mitarbeiter zu befähigen, den Weg zum Erfolg selbst zu gehen.