Die vertagte Revolution – Die Veränderungsdynamik des digitalen Marketings

  • Umfrage von Camelot Management Consultants und der EBS Business School unter 100 Unternehmen der konsumnahen Industrien aller Größen und Spezialisierungen
  • Digitale Marketing-Initiativen sind selten strategisch geplant, mehr als ein Drittel der Unternehmen nutzt immer noch überwiegend Standard-Kommunikation wie Internet, e-Mail oder Suchfunktionen
  • Kein Abschied vom Industriemodell des Markenartikels
  • Die Haupteffekte sehen die Teilnehmer in der Stärkung der Kundenbeziehung und individualisierter Kommunikation – direkt messbare Umsatz- und Gewinnsteigerungen werden meist weder erwartet noch realisiert
  • Hauptbedenken: Notwendigkeit neuer Kompetenzen, Integration in historisch gewachsene IT-Landschaften, Verknüpfung mobiler Plattformen mit bestehenden ERP-Systemen

Jetzt kostenfreien Download anfordern

Unsere Studien enthalten sorgfältig aufbereitetes, wertvolles Wissen, das wir Ihnen gerne kostenfrei zur Verfügung stellen. Im Gegenzug würden wir uns über eine kurze Registrierung freuen.

Mit Eingabe meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass CAMELOT mich zum Thema "Die vertagte Revolution – Die Veränderungsdynamik des digitalen Marketings" kontaktieren darf.

Des Weiteren bin ich damit einverstanden, dass meine Daten von der CAMELOT Management Consultants AG bzw. ihren verbundenen Unternehmen dazu verwendet werden, mich über Dienstleistungen, Veranstaltungen, Studien oder andere Aktivitäten zu informieren. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden. Verwenden Sie hierzu bitte folgenden Link: https://www.camelot-mc.com/de/datenschutz/.