Chemie-Trendbarometer CHEMonitor Nr. 27

Das Thema Risikomanagement sowie die Bedeutung der Digitalisierung standen im Fokus der 27. CHEMonitor-Umfrage, deren Befragungszeitraum eine Woche vor dem Unfall am 17. Oktober bei der BASF in Ludwigshafen endete.
Für deutsche Chemiemanager stellen unzureichende Datensicherheit, geopolitische Krisen und mangelnde Informationen über Marktveränderungen das größte Risikopotenzial dar. Gleichzeitig bewerten sie die Bedingungen am Standort Deutschland so positiv wie nie zuvor. Der Standortfaktor Digitalisierung schneidet jedoch nur mittelmäßig ab. Die Umfrageergebnisse zeigen eine deutlich gestiegene Bedeutung der Digitalisierung in der deutschen Chemieindustrie.

Jetzt kostenfreien Download anfordern

Unsere Studien enthalten sorgfältig aufbereitetes, wertvolles Wissen, das wir Ihnen gerne kostenfrei zur Verfügung stellen. Im Gegenzug würden wir uns über eine kurze Registrierung freuen.

Mit Eingabe meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass CAMELOT mich zum Thema "Chemie-Trendbarometer CHEMonitor Nr. 27" kontaktieren darf.

Des Weiteren bin ich damit einverstanden, dass meine Daten von der CAMELOT Management Consultants AG bzw. ihren verbundenen Unternehmen dazu verwendet werden, mich über Dienstleistungen, Veranstaltungen, Studien oder andere Aktivitäten zu informieren. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden. Verwenden Sie hierzu bitte folgenden Link: https://www.camelot-mc.com/de/datenschutz/.