Schreiben Sie uns eine Nachricht und unsere Experten werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

PHARMA Management Radar-Umfrage: Internationale Pharmakonzerne fürchten staatliche Regulierung und mangelnde Produktversorgungssicherheit

Zum Download
  • Halbjährliche Umfrage unter rund 60 Führungskräften international tätiger Pharmakonzerne in 16 Ländern und auf vier verschiedenen Kontinenten
  • Ein Drittel der Befragten erwartet eine Verschlechterung des Geschäftsklimas – unter den „Innovatoren“ sogar mehr als die Hälfte
  • Krise der Eurozone führt zu Nachfrageeinbruch in Südeuropa, Osteuropa steigt neben den BRIC-Staaten zu einem der vielversprechendsten Pharma-Märkte auf
  • Ein Drittel der befragten Führungskräfte aus dem Generika-Sektor glaubt, dass sich ihre Produktversorgungssicherheit in den letzten zwei Jahren verschlechtert hat
  • Haupttrend im Generika-Sektor ist eine höhere Versorgungssicherheit durch Risikomanagement; „Innovatoren“ setzen hauptsächlich auf erfolgreiche Produkteinführungen

PHARMA Management Radar-Umfrage: Internationale Pharmakonzerne fürchten staatliche Regulierung und mangelnde Produktversorgungssicherheit

Zum Download

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Contents. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Link zu Ihrem ausgewählten Contents.

Wir werden den passenden Ansprechpartner für Sie ermitteln, der Sie schnellstmöglich unter der von Ihnen angegebenen Nummer kontaktiert.