Datenschutz & Ethik

Im Rahmen der digitalen Revolution und der enorm wachsenden Datenmenge hat sich eine neue Disziplin entwickelt: die Datenethik. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, einen nachhaltigen Ansatz zur Monetarisierung ihrer Daten unter Einhaltung strenger Regularien zu finden. Wir helfen Ihnen, Daten vom Risiko in Ressourcen zu verwandeln und Datenethik als neuen Wettbewerbsvorteil zu fördern – in einem Zeitalter, in dem Richtlinien und Regeln Probleme haben, aktuelle technologische Entwicklungen zeitgemäß abzubilden. 

Leistungsumfang

  • Entwicklung eines Frameworks für Datensicherheit und Datenschutz
  • Sicherstellen von Compliance mit externen Richtlinien und Industrienormen wie DSGVO, GS1 oder IDMP
  • Anwendung von Datenethik und Standards in innovativen Bereichen wie Künstliche Intelligenz und Blockchain
  • Etablierung schlanker Organisationsstrukturen, eigener Prozesse und einer Fähigkeitenentwicklung für die oben erwähnten Themen

Vorteile

  • Stärken Sie das Vertrauen bei Kunden und Handelspartnern und stellen Sie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Datendemokratisierung und Datenschutz her.
  • Stärken Sie die Widerstandsfähigkeit des Unternehmens gegenüber digitalen Risiken
  • Verringern Sie das Risiko von Sanktionen durch externe Regulierungsbehörden
  • Stellen Sie sicher, dass Daten und Technologien die Menschheit auf ethische Weise bereichern

CAMELOTs data ethics pillar hilft Kunden, Risiko- und Compliance-Fähigkeiten in einem gemeinsamen Ansatz über die Geschäftseinheiten hinweg zu integrieren und so sicherzustellen, dass die richtigen Stellen die richtigen Informationen erhalten und entsprechend der gesetzten Ziele handeln können.

Datenschutz