Digitalisierung und Wirtschaft 4.0, Wien, 17. Mai 2019

Die Digitalisierung stellt nicht nur ein Zukunftsthema dar. Sie ist vielmehr ein Prozess, der schon längst begonnen hat. Unternehmen, welche in diesem Bereich zu spät oder falsch handeln, werden von neuen, innovativen Unternehmen überholt werden und von der Bildfläche verschwinden. Die Digitalisierung stellt eine Zäsur dar. Sie stellt etablierte Geschäftsmodelle in Frage und erfordert neue Ansätze und Denkweisen im Bereich der Betriebswirtschaftslehre und der Unternehmenssteuerung.

Verpassen Sie nicht den Vortrag von Stefan Spieler, CAMELOT Management Consultants!

Diese Fragestellung stehen im Mittelpunkt des Kongresses „Digitalisierung und Wirtschaft 4.0“ vom 15.-17. Mai 2019 in Wien:

 

Vortrag
Digitalisierung als Treiber der Controlling-Transformation
Sprecher

Kalender Icon

Stefan SpielerPartner

17 Mai 2019

09:00 – 10:30 Uhr. (CEST)

 

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung:
https://www.akademie3.com/digitalisierung-und-wirtschaft-4-0/

 

Wir freuen uns auf Sie!