Schreiben Sie uns eine Nachricht und unsere Experten werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Open Contact Formcamelot-theme

CAMELOT als Vorreiter im Supply Chain Management bestätigt

Analystenhaus ALM bestätigt marktführende Beratungskompetenzen

Mannheim, Philadelphia, 25. August 2021 – Das US-amerikanische Analystenhaus ALM Intelligence hat CAMELOT Management Consultants in seiner jüngsten Pacesetter-Marktstudie als globalen Marktführer und „Pacesetter“ (Vorreiter) in der Supply-Chain-Management-Beratung identifiziert. ALM bestätigte den herausragenden Mehrwert der CAMELOT-Beratungsleistungen für Kunden in einem sich schnell verändernden Marktumfeld. Unter den 19 Marktführern, die ALM Intelligence im Rahmen der Studie bewertete, war CAMELOT das einzige Unternehmen, das den Pacesetter-Status erhielt.

„Was CAMELOT als Pacesetter in der Supply-Chain-Management-Beratung auszeichnet, sind vor allem der End-to-End-Ansatz in Bezug auf das Management von Wertschöpfungsketten, die granulare Branchenexpertise sowie der Einsatz von Technologie und Analytik zur effektiven Unterstützung von Change-Management-Prozessen“, kommentiert Tomek Jankowski, Lead Analyst bei ALM Intelligence.

End-to-End-Ansatz

Laut der Studie „ALM Intelligence Pacecetter Market Research Supply Chain 2021-2022“ punktet CAMELOT insbesondere in der Bewertungskategorie Dienstleistungserbringung. In dem Report heißt es: „Die End-to-end-Betrachtung der Wertschöpfungskette, die CAMELOT seit jeher auszeichnet, führte zu der Entwicklung von Beratungsangeboten, die sowohl unternehmensintern eine funktionsübergreifende Zusammenarbeit fördern als auch über das gesamte Value-Chain-Ökosystem hinweg. Damit unterstützt CAMELOT Kundenziele in Bezug auf Vereinfachung, Automatisierung, Synchronisierung und Innovation.

Branchenkenntnis auf Detailebene

Im heutigen komplexen Supply-Chain-Umfeld benötigen Kunden Beratungserfahrung und -fachwissen auf Detailebene zu bestimmten Themen, die zum Beispiel aufgrund von gesetzlichen Regelungen typisch für eine Branche sind. „Ein Pacesetter in der Supply-Chain-Management-Beratung wie CAMELOT zeichnet sich dadurch aus, dass er über ein sehr granulares Branchenverständnis verfügt“, kommentiert Tomek Jankowski. Das Angebot von CAMELOT konzentriert sich auf vier Kernbranchen: Chemie, Life Sciences, Konsumgüter und diskrete Fertigung.

Effektives Change Management

Die meisten Unternehmen sind derzeit gezwungen, ihr Denken und Handeln in Bezug auf ihre Lieferkette grundlegend zu verändern. Die ALM Pacesetter-Studie hebt hervor, dass CAMELOT Kunden mit seinem Cloud-basierten Transformation-Analytics-Tool PulseShiftTM  dabei unterstützt, die Gründe für notwendige Veränderungen zu vermitteln und die tägliche Umsetzung in der Kundenorganisation und dem erweiterten Value-Chain-Netzwerk effektiv zu messen und zu optimieren.“

ALM Pacesetter Research (APR) ist eine Marktforschungsinitiative von ALM Intelligence, die den Anbietermarkt umfassend betrachtet. Anstatt sich auf ein bestimmtes Marktsegment zu konzentrieren, deckt APR ein breiteres Spektrum ab, das Rechts-, Management-, Versicherungs- und Finanzberatungsunternehmen sowie andere Akteure umfasst, die auf dem durch das Forschungsthema definierten Markt tätig sind. Für ALM Intelligence Pacesetter Research: Supply Chain 2021-2022 hat das Analystenhaus 19 Marktführer in vier Marktsegmenten analysiert, darunter – neben CAMELOT – Firmen wie McKinsey, Boston Consulting, EY, PWC, Deloitte und Accenture.

Wir werden den passenden Ansprechpartner für Sie ermitteln, der Sie schnellstmöglich unter der von Ihnen angegebenen Nummer kontaktiert.